Linkhub

Was ist ein Linkhub?

Ein Linkhub (dt.: Verteiler) bezeichnet eine Website, die auf themenrelevante Seiten oder Webseiten mit ähnlichen Inhalten verlinkt. Der Begriff setzt sich aus „Link“ (Hyperlink) und „Hub“ (Netzknoten, Verteilerpunkt) zusammen.

Ein Linkhub aus Google Sicht

Basiert auf der Annahme, dass Google nicht alle Links gleich bewertet, handelt es sich bei einem Linkhub um eine Art „Experten Seite“, die durch Verlinkung auf themenrelevante Seiten einen Mehrwert für den Nutzer darstellen möchte. Dieser Linkhub verbessert sich in den meisten Fällen in seiner Authorität und demzufolge Trust.

Entstehung eines Linkhubs

Ein Linkhub kann zufällig oder bewusst entstehen. Nehmen wir als Beispiel eine Website rund um ein Hobby wie „Angeln“, hier verlinkt der Webmaster auf Foren zu diesem Thema, Online Shops seines Vertrauens, Blogs oder Magazine, eben andere Websites zu diesem Thema. Der Webmaster macht dies, weil er seinen Homepage Besuchern wiederum einen Mehrwert geben möchte.

In der SEO entstehen auch bewusst derartige Hubs, sei es professionell durch Aufbau von Content mit Mehrwert, gutem Marketing zur Steigerung von Backlinks oder aber durch Article Spinning, Blackt Hat Methoden, die eine Website entstehen lassen, welche letztendlich mit wenig Leidenschaft, Herzblut entstanden ist und nur darauf abzielt Verlinkungen zu dem eigentlichen Projekt oder aber für Linktausch eingesetzt zu werden.

Interner Linkhub

Auch intern, auf einer Homepage, kann ein Linkhub entstehen. Bieten Sie beispielsweise einen Content an, der einen Mehrwert darstellt, von zahlreichen Usern verlinkt wird und ggf. in sozialen Kanälen viral geht, so erkennt Google dieser URL einen Trust an, welcher wiederum durch gezielte interne Verlinkung seinen Linkjuice/Trust auf schwächere Unterseiten verteilen kann.

Bedeutung für die SEO

Verlinkungen von derartigen Seiten werden als besonders stark gewertet und daher im Linkaufbau bevorzugt. In der Suchmaschinenoptimierung gilt es Linklisten zu finden, die auch auf Ihre Mitbewerber verlinken. Sogenannte Hubfinder in SEO Tools, helfen dem Linkbuilder, durch Eingabe der Mitbewerber URLs, derartige Backlink Zusammenhänge zu erkennen und ggf. nachzubauen.

Sofern sich deren ausgehenden Links verändern, z.b. zahlreiche nicht themenrelevante Websites verlinken, kann die Authorität der Domain verloren gehen und damit der Linkhub seinen Trust verlieren. Ausgehende Verlinkungen senden dann nicht mehr den Trust.

Weiterführende Links

Ryte zum Thema Linkhub: https://de.ryte.com/wiki/Linkhub